Vernetzungs- und Info-Workshop zur Förderlinie des MIWF NRW "Digitale Gesellschaft" – 28.03.2017

Im Kontext der soeben bekannt gemachten Förderlinie "Digitale Gesellschaft" des NRW-Wissenschaftsministeriums bietet connectNRW am 28.3.2017 in Bonn einen Informations- und Vernetzungsworkshop an. Die neue Förderlinie bündelt die

Maßnahmen für ein "Standortübergreifendes Graduiertenprogramm Digitale Gesellschaft" und die Möglichkeit zur Einrichtung von "Nachwuchsforschungsgruppen".

Um die Vernetzung und das Kennenlernen von interessierten Antragsteller/-innen zu erleichtern, wird am 28.3.2017 in Bonn die Förderlinie durch das MIWF vorgestellt. Außerdem erhalten interessierte Antragsteller/-innen die Gelegenheit sich kennenzulernen und zu erörtern wie im Kontext der Antragstellung zusammengearbeitet werden kann.

Die Agenda zur Veranstaltung finden Sie hier.

Hinweis

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an die in der Bekanntmachung genannten potenziellen Antragssteller/-innen aus den Hochschulen und dient der Vernetzung für die Antragstellung im Rahmen des Graduiertenkollegs und der Nachwuchsforschungsgruppen im Bereich Digitale Gesellschaft.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen aktuell bitte nur noch per Email an connectNRW@dlr.de richten.

Veranstaltungsort

Universität Bonn, Institut für Medienwissenschaften, Lennéstraße 6
28.03.2017 von 10.30 bis 14.30 Uhr